Lieblinge im Mai

Da kommen sie wieder, meine Lieblinge. Ausgewählte Dinge, Menschen, Momente, die mich in einem Monat begeistert haben, dieses Mal im abgelaufenen Mai.
Wieder habe ich, zu meiner Schande, zu wenig gebloggt. Zum einen, weil ich krank war, zum anderen, weil ich viel zu tun hatte. Aber egal, jetzt bin ich wieder da, um frisch durchzustarten!

  1. Geburtstage – ich liebe Geburtstage. Die anderer Menschen, aber auch meinen eigenen. Der Lieblingsmann, mein Verlobter, ist im Mai 30 Jahre jung geworden. Und wir haben ordentlich gefeiert! Mit Freunden, der Familie, mit gutem Essen und Bier. Es war einfach nur schön!
  2. Listen schreiben – hatte ich das schon mal in den Lieblingen? Im Mai waren es vor allem dm-Einkaufslisten und Packlisten für die anstehenden Urlaube in Hamburg und London. Ich bin einfach gern gut organisiert!
  3. DARIADARIA auf youTube – die sympathische Wienerin hat mich mit ihren dariatravels-Reiseberichten und Packvideos (die ich im Moment sowieso wie so ein totaler Freak schaue!) süchtig gemacht. Ich liebe ihre natürliche, lustige Art und dass sie trotzdem so reflektiert ist. 🙂
  4. Schminke – dieses Mal so ganz allgemein. Auch, wenn es vielleicht ein bisschen oberflächlich klingt, ich schminke mich einfach gern, vor allem, wenn ich ein paar Tage krank war und langsam wieder fit bin, mache ich mich gern mit Mascara und co. hübsch.
  5. Taylor Swift – ich verehre diese Musikerin. Ich finde ihre Musik toll (vor allem das neue Album 1989), ihren Stil, ihre Frisur (wenn meine liebste Friseurin mir nicht verboten hätte, meine Haare abzuschneiden…), und auch, wie sie selbstironisch und medienkritisch in ihren Videos zeigt, was sie drauf hat. Wer diese junge Lady bisher nicht auf dem Schirm hatte, dringend ansehen!

So, das waren sie, meine Lieblinge im Mai. Ich hoffe, sie sind halbwegs interessant und ihr habt auch Lieblinge im Mai gehabt, die ihr mit mir und der Welt teilen wollt!

In diesem Sinne,
Prost,

die Ruhrpottperle!

P.S.: Auf meinem Blog war in letzter Zeit ja richtig was los! Da schäme ich mich ja regelrecht, dass ich nicht so aktiv war!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s