Hamburch, meine Perle!

Endlich sehen wir uns wieder! Das kommende Wochenende verbringe ich ganz getreu dem Motto

auf der Reeperbahn nachts um halb eins…

in meiner absoluten Lieblingsstadt. Ich will Bier trinken, Fischbrötchen essen und mir die Nutten auf’m Kiez angucken. Und zwar ganz alleine. Na gut, nicht ganz alleine. Ich besuche dort ein befreundetes Pärchen (sie hat auf meiner Hochzeit den Brautstrauß gefangen, just sayin’…) und mache mit diesem Hamburg unsicher. Doch der Lieblingsmann bleibt daheim. Manchmal muss man sich als Mädchen auch was gönnen, um seine neu gewonnene Freiheit zu feiern.
Neu gewonnene Freiheit? Ja, die Abschlussarbeit für die Uni ist abgegeben. Endlich. Eine Last weniger.  Nicht, dass ich nicht auch so genug zu tun hätte. Aber dieser wichtige Meilenstein liegt jetzt hinter mir. Und deshalb geht’s in den hohen Norden, in meine Lieblingsstadt.

Eventuell fühlen sich einige jetzt an meinen letzten Beitrag zu dieser wunderschönen Stadt erinnert, der vor knapp elf Monaten online ging. Er hatte den gleichen Titel wie dieser hier und fast einige meiner liebsten Tipps und Tricks in Hamburg zusammen. Ich kann ihn euch wärmstens ans Herz legen!

Ansonsten gibt es auf YouTube ein paar spannende und interessante Dokumentationen zur schönsten Stadt an der Elbe.

Und wer gar nicht genug bekommen kann, der sollte sich mein Instagram-Profil am Wochenende nicht entgehen lassen, ich will nämlich fleißig posten (ich habe es zumindest vor!).

In diesem Sinne,
Prost,

die Ruhrpottperle!

P.S.: Die Lieblinge kommen im Juni wieder, hoffentlich… 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s